Brennwerttechnik

Ein Brennwertkessel nutzt den Wasserdampf, der bei einer Verbrennung von Heizöl oder Erdgas freigegeben wird, um die Wärme, die bei der Kondensation von Dampf zu Wasser freigesetzt wird, zusätzlich zum Heizen zu nutzen.

Der Energiegehalt von Brennstoffen wie Erdgas oder Heizöl wird somit optimal ausgenutzt. Sei es bei der Erneuerung einer Heizanlage in einem Altbau oder als Heizmöglichkeit in einem Neubau: Die Anschaffung eines Brennwertkessels ist durchaus sinnvoll und eine Überlegung wert.

Lassen Sie sich über die Möglichkeiten und Kosten von uns beraten. Vertrauen Sie den Einbau und die Wartung eines Brennwertkessels unseren qualifizierten, erfahrenen Monteuren an.